SAUNABOOT BREAKFAST

CHF 450.00

Frühaufsteher müssen wir wahrscheinlich gar nicht erst von den Vorzügen des Saunaboot Breakfast überzeugen. Liebe Frühaufsteher, ihr könnt gleich euern Frühstückskorb wählen und in die ruhige See stechen. Kommen wir also zu den Morgenmuffeln. Was habt ihr davon, zwischen 08.00 und 12.00 auf dem See zu saunieren, wenn es im Bett doch mindestens annähernd so warm und gemütlich ist? Liebe Morgenmuffel, ihr habt eure Ruhe. Denn im Winter werdet ihr so früh morgens auf dem See niemanden finden, der euch auf die Nerven gehen kann. Also gleich doch den Frühstückskorb wählen und los geht‘s 

Das Saunaboot Breakfast beinhaltet 4 Stunden saunieren in der Zeit von 08.00 bis 12.00 für 2–6 Personen, ganz viel Ruhe und einen wunderbaren Frühstückskorb um in den Tag zu starten.

Mo–So | 2–6 | 4 h | ab CHF 506.–

IMMER AN BORD:

  • 1 Flasche Wasser pro Person
  • Feuerholz
  • Anzünder
  • Verstaumöglichkeiten für Kleidung
  • Rettungsring
  • Rettungswesten
  • genug Benzin im Tank

GETRÄNKE & VERPFLEGUNG*

Dürfen selbst mitgebracht werden. Alternativ können Getränke zur Mitnahme auch direkt dazu gebucht oder beim Seehotel Kastanienbaum vor Ort erworben werden. Für alkoholische Getränke gilt grundsätzlich, dass der Fahrer des Bootes, gleich wie beim Auto, nüchtern sein muss.

AN- UND ABREISE

Seehotel Kastanienbaum
St. Niklausenstrasse 105
6047 Kastanienbaum

Der Frühstückskorb wird vom Seehotel Kastanienbaum zusammengestellt.

Handtücher, Bademäntel und Slipper können selbst mitgebracht oder nach Bedarf dazu gebucht werden.

Ein Handtuchset besteht aus einem grossen Handtuch und einem kleinen Handtuch zum drauf sitzen. Diese müssen bei Beenden der Nutzung auf dem Boot gelassen werden.

Diese müssen bei Beenden der Nutzung auf dem Boot gelassen werden.

Diese dürfen bei Beenden der Nutzung behalten, mitgenommen, aufgehängt, eingerahmt oder auf dem Boot gelassen werden.

*Alle Essens- und Getränke-Angebote sind vom Seehotel Kastanienbaum zusammengestellt. Für alkoholische Getränke gilt grundsätzlich, dass der Fahrer des Bootes, gleich wie beim Auto, nüchtern sein muss.

Kategorie:

WEITERE FREIE TERMINE IN DIESER WOCHE

Nach oben